Sieben- und Sortiertechnik

Sieben ist ein mechanisches Trennverfahren zur Größentrennung (Klassieren) von Schüttgütern.

Mit Hilfe von Maschinen und Anlagen werden Roh- und Zusatzstoffe nach Farbunterschieden, Helligkeitsmerkmalen, sowie Stückgröße, Zusammensetzung und Reinheitsgrad sortiert.

Beim Sortierprozess erfassen Kameras mehr als 2.000 Teilchen pro Sekunde. Im Anschluss entscheiden Rechnersysteme im Bruchteil von Sekunden darüber, ob das Teilchen aussortiert werden soll oder nicht. Das Aussortieren erfolgt dann über pneumatisch angesteuerte Hochleistungsventile.

In der industriellen Aufbereitung und Verarbeitung von Substanzen unterschiedlichster Art spielen die Güte des Siebguts, die Wahl der Siebmethode und die Technik der Siebmaschine eine entscheidende Rolle. Allgaier bietet ein breites Angebot moderner, variantenreicher und qualitativ hochwertiger Klassiermaschinen.

Eine saubere und zuverlässige Trennung kleiner, schwerer, leichter, trockener, staubiger, zum Teil sogar nasser oder klebriger Siebgüter ist jederzeit gewährleistet.

Technik

Der Mogensen MSizer compact ist ein Kurzdeck-Sizer mit hoher Siebleistung auf kleinstem Raum. Die Maschine erzielt einen Durchsatz von über 40 t/h z.B. bei Futtermittelsiebungen. Die Maschine ist in vier Größen mit 0,5 – 2m Siebdeckbreite, jeweils einer effizienten Siebfläche von 1,3m und mit 2 – 4 Siebdecks lieferbar. Dadurch kann der MSizer compact optimal an die jeweiligen Siebanforderungen angepasst werden.

Die Mogensen MSort zählt weltweit zu den leistungsstärksten Sortiersystemen. Die verschiedenen MSort-Typen trennen Materialien vom Stecknadelkopf bis zur Fußballgröße. Seit 1996 bewährt sich das Sortiersystem auf dem Weltmarkt und ist vor allem in den Bereichen Glasrecycling, Mineralien- und Kunststoffsortierung sowie in der Sortierung für die Salzaufbereitung erfolgreich im Einsatz.

Der Antrieb erfolgt bei leichten Ausführungen durch 2 geräuscharme Unwuchtmotoren, bei schwereren Ausführungen durch Getrieberichterreger. Die Kombination aus Schwingmaschine und kaskadenförmig angeordneten Klassierstangen gewährleistet die effektive Trennung des Haufwerks ohne Verklemmen, Verhaken oder Verstopfen – auch bei unförmigen Materialstücken, bindigen Produkten oder Lappen, Drähten, Folien etc. im Materialstrom.

Einsatzgebiete

Kies- Betonwerk

Futtermittel

Recycling

Zuckerindustrie

Weitere Einsatzgebiete: Lebensmittelindustrie, Futtermittel usw.

Referenzen

Filtern nach:

Noch keine Referenzen in diesem Bereich.

MOGENSEN Sizer Typ L 1536 Kibag Seewen

Videos

Allgaier Process Technology | MSizer extend | 3D-Animation

Unsere Partner in Sieben Sortieren

Ihr Kontakt

Paolo Del Bianco

Sales Manager Entstauben und Druckindustrie

delbianco@eltecna.ch

Mail

044 404 36 22